FANDOM


Strategic Homeland Division Wappen

Das Wappen der Strategic Homeland Division

Die Strategic Homeland Division oder kurz nur Division ist eine geheime und unabhängige Sondereinheit der Vereinigten Staaten von Amerika, die im Falle einer nationalen Katastrophe und dem Versagen aller anderer taktischen Möglichkeiten, zum Einsatz kommt.

GeschichteBearbeiten

Division Agenten Artwork

Zwei Agenten der Division in den Straßen von New York City.

Die Gründung der SHD, geht auf die Legalisierung der Direktive 51 im Jahr 2007 zurück, diese erlaubte es dem Präsidenten im Falle einer nationalen Katastrophe beziehungsweise einer schweren Gefahr der nationalen Sicherheit, die bisherige Regierung durch eine konstitutionelle Regierung zu ersetzen, solange die Krise anhält.[1]

Als durch den Ausbruch der Pandemie der Gouverneur von New York den Notstand ausrief, entschied sich die amerikanische Regierung dazu, die Agenten der SHD zu aktivieren. Diese erste Welle von Schläferagenten versuchte die New Yorker Einsatzkräfte, bei der Eindämmung der Kranken und dem Schutz der verbliebenen Einwohner, zu unterstützen. Als das Virus jedoch begann immer mehr Tote zu fordern und dadurch die Einsatzkräfte schwächte und immens bei ihrer Arbeit behinderte, rief die Unterversorgung, der unter Quarantäne gestellten Stadtbewohner, Unruhen hervor. Diese Unruhen kombiniert mit der verstärkten Ausbreitung des Virus, gipfelten mit dem Rückzug der Joint Task Force aus den Quarantänegebieten.

Dieser Rückzug und der damit einhergehende Kontrollverlust der JTF über New York City, veranlasste die verbliebenen lebenden Agenten dazu abtrünnig zu werden oder unterzutauchen. Um nicht vollkommen die Kontrolle über die Stadt zu verlieren, entschied sich das Oberkommando der vereinigten Staaten eine zweite Welle von SHD-Agenten in den Einsatz zu schicken. Diese zweite Welle wurde jedoch noch vor dem Beginn ihres Einsatzes durch einen Hinterhalt des Last Man Battalion und dem abtrünnigen Agenten Aaron Keener, fast vollkommen dezimiert.

AufgabenbereichBearbeiten

Division Evakuierung

Ein Agent der Division beim evakuieren mehrerer Zivilisten.

  • Verhindern von Plünderungen von öffentlichen und zivilen Einrichtungen.
  • Evakuierung von Zivilisten aus umkämpften Gebieten.
  • Gezielte Ausschalten von gewalttätigen und gefährlichen Personen.
  • Schutz von Zivilisten vor Kriminellen, Plünderern oder anderen gefährlichen Individuen.
  • Aufklärungsmissionen in gefährlichen und infizierten Gebieten.
  • Unterstützung von Militär und öffentlichen Diensten, wie etwa der Polizei.[2]

KommandostrukturBearbeiten

Die Stategic Homeland Division unterteilt sich in zwei Wellen, die nacheinander aktiviert wurden, wobei die zweite Welle, anders als die erste, einen direkten Kommandant besaß. Sowohl die erste als auch die zweite Welle, bestand sowohl aus Agenten die Solo agierten und kleinen Einsatzteams, welche sich je nach Situation auch aufteilen konnten.[3]

Bekannte TeamsBearbeiten

Erste WelleBearbeiten

Unbekannte WelleBearbeiten

Bekannte MitgliederBearbeiten

Erste WelleBearbeiten

Unbekannte WelleBearbeiten

AusrüstungBearbeiten

Division Agent Detail

Ein voll ausgerüsteter Agent der Division.

Die Strategic Homeland Division agiert mit SHADE-Tec, der modernsten verfügbaren Technologie für Spezialeinheiten, so zum Beispiel haben die Agenten Zugriff auf Sucherminen oder Impulsgeber. Abgesehen von diesen technischen Gerätschaften, können die Agenten auch von unbemannten Drohnen Unterstützung erhalten, welche aus der Vogelperpektive Gegner anvisieren und für die Agenten markieren können. Desweiteren sind die Agenten im Umgang mit verschiedensten Waffen geschult und können auf ein großes Repertoire an Waffen zurückgreifen, so sind sie in der Lage im Gefecht selbst mit schweren Waffen wie dem M249 B Maschinengewehr umzugehen.[5]

Zu den wichtigsten Objekten eines jeden Agenten gehört seine Notfalltasche, die genug Platz hat um Munition, Vorräte und technische Hilfsmittel aufzunehmen und die Smart Watch, eine Uhr die auch als Kommunikator und Umgebungskarte fungiert. Neben der Smart Watch, besitzt jeder Agent ders SHD eine Atemschutzmaske um sich so vor dem Virus zu schützen. Außerdem ist jeder Angehörige der Division trainiert Ausrüstung der jeweiligen Situation anzupassen, sei es nun durch das optimieren von Waffen oder das verbessern von Kleidungsstücken.[7]

TriviaBearbeiten

  • Das Motto der Strategic Homeland Division lautet "Extremis Malis Extrema Remedia", was auf Deutsch bedeutet "Extreme Zeiten erfordern extreme Maßnahmen".

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Tom Clancy's The Division E3 Breakdown Trailer
  2. Tom Clancy's The Division Spielinfo Totaler Zusammenbruch
  3. Tom Clancy's The Division
  4. Tom Clancy's The Division Nebenmission: Noble-Team
  5. 5,00 5,01 5,02 5,03 5,04 5,05 5,06 5,07 5,08 5,09 5,10 5,11 5,12 5,13 5,14 5,15 5,16 5,17 5,18 5,19 5,20 5,21 5,22 5,23 5,24 5,25 5,26 5,27 5,28 5,29 5,30 5,31 5,32 5,33 5,34 5,35 5,36 5,37 5,38 5,39 5,40 5,41 5,42 5,43 5,44 Tom Clancy's The Division E3 Gameplay Enthüllung
  6. 6,00 6,01 6,02 6,03 6,04 6,05 6,06 6,07 6,08 6,09 6,10 6,11 6,12 6,13 6,14 6,15 6,16 6,17 6,18 6,19 Tom Clancy's The Division Vermisste Agenten
  7. Tom Clancy's The Division Spielinfo Rüste dich aus & erlebe dein Abenteuer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.